banner
0.gif 0.gif

<

Kaiserschmarren

>

Rezept für 1 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
2 el Mehl Z | A | P | K 
3 St Ei/er (ca. 210 g/ml) Z | A | P | K 
125 ml Milch Z | A | P | K 
1 el Zucker Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
2 el Mandeln (gehobelt) Z | A | P | K 
2 el Puderzucker Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 14 mg
 Kcal  / Portion : 260
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Zuerst die Mandeln fettfrei in einer Pfanne anrösten und abkühlen lassen. Nun die Eier, den Zucker, mit dem Salz verrühren, das Mehl darunter mischen und nach und nach die Milch dazu rühren. In einer Pfanne Butter zergehen lassen, den Teig hinein geben und sachte goldbraun werden lasse. Nun das ganze Stück auf eine Platte gleiten lassen, die Pfanne darüber stülpen, mit etwas Schwung wenden und die andere Seite goldgelb backen. Jetzt mit zwei Kochlöffeln in kleine Stücke reisen, die Mandeln darauf verteilen und noch mal kurz weiter braten lassen. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen.
 
Diese Seite wurde bisher 1804 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 20 min / Vorbereitung 20 min
Überbegriffe :   / Dessert / Hauptgericht / Vegetarisch / Warm / Ohne Alkohol / Preiswert / Österreichisch / Pfannengericht / leicht_zu_kochen / Süßigkeit /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Morcheln - Champign...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif