banner
0.gif 0.gif

<

Rehgulasch

>

Rezept für 2 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
250 g Rehfleisch Z | A | - | - 
200 g Zwiebeln Z | A | P | K 
30 g Schinken (geraucht) Z | A | P | K 
4 tl Butter Z | A | P | K 
10 el Wein (Rot) Z | A | P | K 
10 el Wasser Z | A | P | K 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
1 Msp Salz Z | A | P | K 
1 Msp Pfeffer Z | A | P | K 
1 Msp Paprikapulver (scharf) Z | A | P | K 
1 St Nelke (ca. 1 g/ml) Z | A | P | K 
1 St Lorbeerblätter (ca. 1 g/ml) Z | A | P | K 
2 el Orangenmarmelade Z | A | - | - 
50 ml Portwein rot Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 47 mg
 Kcal  / Portion : 152
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
reh_gulasch001.jpg

  1  2  3  4  5  6  7  8

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Das gewaschene Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und goldgelb anbraten. Dann die Schinkenstreifen dazugeben und mitdünsten. Nun das Rehfleisch zugeben, gut mit braten und würzen. Den Rotwein und das Wasser zugeben, die mit Nelke und Lorbeerblatt gespickte Zwiebeln dazugeben und zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 170 °C 120 Min. schmoren lassen. Immer wieder mal umrühren. Den Topf aus dem Ofen hohlen, die gespickte Zwiebel raus nehmen, die Orangenmarmelade unterrühren und kurz aufkochen lassen. Zum Verfeinern den Portwein zugeben.
 
Diese Seite wurde bisher 5483 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 150 min / Vorbereitung 30 min
Überbegriffe :   / Fleisch / Deutschland / Hauptgericht / Saisonal / Weihnachten / Winter / Wild / Warm / Mit Alkohol / Festlich / mittel_zu_kochen / Backofen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Makkaroni Auflauf a...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif