banner
0.gif 0.gif

<

Rigatonie mit Gorgonzolasoße

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
500 g Rigatonie Z | A | - | - 
200 g Gorgonzola Käse Z | A | P | K 
150 g Champignons Z | A | P | K 
200 g Erbsen Z | A | P | K 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
2 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
200 g Schinken (gekocht) Z | A | P | K 
500 ml Sahne Z | A | P | K 
100 g Parmesan Käse Z | A | P | K 
2 el Butter Z | A | P | K 
1 Msp Salz Z | A | P | K 
1 Msp Pfeffer Z | A | P | K 
1 Msp Muskatnuss Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 170 mg
 Kcal  / Portion : 811
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
rigatoni_gorgonzolla_sosse01.jpg

  1  2

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Die Nudeln abkochen. In der Zeit die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln und sanft in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten. Nun die fein in Scheiben geschnittenen Pilze und die Erbsen mitbraten und dann die Sahne dazugeben. Gut würzen und sanft einreduzieren lassen. Wenn die Nudeln fertig sind, abschütten und sofort in die Soße geben. Zum Schluss den Käse und den in feine Streifen geschnittenen Schinken darunter mischen und noch 2 bis 3 Minuten ziehen lassen. Mit geriebenem Parmesan servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 3214 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Hauptgericht / Italien / Käsegerichte / Soßen / Vegetarisch / Warm / Teigwaren / mittel_zu_kochen / Milchprodukte /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Spargel klassisch (...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif