banner
0.gif 0.gif

<

Chili con carne II

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
600 g Hackfleisch, Rind Z | A | P | K 
500 g Bohnen (Rot, Kidney) Z | A | P | K 
200 g Zwiebeln Z | A | P | K 
2 el Olivenöl Z | A | P | K 
5 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
1 Prise Chilli Z | A | P | K 
0,50L Fleischbrühe Z | A | - | - 
1 St Chillischoten (Piri-Piri) (ca. 3 g/ml) Z | A | P | K 
1 el Tomatenmark Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
1 Prise Paprikapulver (scharf) Z | A | P | K 
200 g Karotten Z | A | P | K 
200 g Kartoffeln Z | A | P | K 
3 Msp Cumin (Kreuzkümmel) Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 299 mg
 Kcal  / Portion : 501
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
chilli02.jpg


0.gif
Die Zwiebel fein hacken und in heißem Öl kurz anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und beides gut anbraten, dann das Tomatenmark, Paprikapulver und den gepressten Knoblauch kurz mitrösten, mit der Gemüsebrühe aufgießen.
Das Ganze dünsten lassen. Nun die kleingewürfelten Paprikaschoten, Karotten, Kartoffeln und die Bohnen dazugeben, mit Chilipulver, Chilischoten, Cumin und Pfeffer kräftig abschmecken und 30 Min. fertig garen.
 
Diese Seite wurde bisher 2883 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fleisch / Gemüse / Eintopf / Hauptgericht / Rind / Warm / Party / Ohne Alkohol / Pfannengericht / leicht_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Aprikosenbrottorte
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif