banner
0.gif 0.gif

<

Morchelragout

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
150 g Morcheln Z | A | P | K 
500 ml Wasser Z | A | P | K 
100 g Spargel (Weiss) Z | A | P | K 
100 g Krebsschwänze Z | A | - | - 
250 ml Wein (Weiss) Z | A | P | K 
20 g Butter Z | A | P | K 
4 el Zitronensaft Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
1 tl Speisestärke / Kartoffelstärke Z | A | P | K 
6 el Sahne Z | A | P | K 
2 el Dill Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 30 mg
 Kcal  / Portion : 113
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Die Morcheln gut waschen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und die großen Pilze der Länge nach halbieren. Den Spargel abgießen und in Stücke schneiden. Die Krebse ebenfalls abgießen und in Mundgerechte stücke teilen. Die Butter in einem Topf zergehen lassen, die Morcheln zugeben und sanft andünsten. Mit dem Wasser ablöschen und etwas 15 Min. simmern lassen. Nun den Spargel mit dem Krebsfleisch zugeben, Salz, Pfeffer und Zitronensaft untermischen und 3 bis 4 Min. köcheln lassen. Jetzt den Topf vom Feuer nehmen, die Stärke in etwas kaltem Wasser auflösen und mit der Sahne in die Suppe rühren. Den Topf wieder auf die Platte stellen und sanft heiß werden lassen, nicht kochen. Abschmecken, den gehackten Dill darüber streuen und servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 2495 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 30 min / Vorbereitung 10 min
Überbegriffe :   / Gemüse / Hauptgericht / Krustentiere / Pilze / Vegetarisch / Warm / Mit Alkohol / Festlich / mittel_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Putengeschnetzeltes
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif