banner
0.gif 0.gif

<

Windbeutel mit Blaubeeren und Cremefüllung

>

Rezept für 1 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
125 ml Wasser Z | A | P | K 
300 g Heidelbeeren Z | A | P | K 
1 St Vanillestange (ca. 1 g/ml) Z | A | P | K 
50 g Zucker Z | A | P | K 
125 g Crème Fraiche Z | A | P | K 
250 g Quark (40%) Z | A | P | K 
Für die Füllung
4 Msp Backpulver Z | A | P | K 
2 St Ei/er (ca. 140 g/ml) Z | A | P | K 
80 g Mehl Z | A | P | K 
30 g Butter Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
2 el Puderzucker Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 114 mg
 Kcal  / Portion : 1649
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
windbeutel001.jpg


0.gif
Das Wasser mit der Butter und dem Salz kurz aufkochen lassen, dann das Mehl löffelweiße unterrühren, darauf achten, dass sich keine Klümpchen bilden, den Herd ausschalten und solange weiterrühren, bis sich alles zu einem glatten Teig verbunden hat. Den Topf vom Herd nehmen und den Teig abkühlen lassen. Nun ein Ei nach dem Anderen in den Teig einarbeiten. Falls der Teig nicht glänzt und etwas trocken scheint, sollte man ein weiteres Ei einarbeiten. Jetzt den Backofen auf 225 °C vorheizen, das Backpulver unter den Teig arbeiten, in einen Spritzbeutel füllen und kleine Portionen auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech, setzten. Darauf achten, dass die Portionen nicht zu dicht nebeneinandersitzen, da sie beim Backen noch aufgehen. Nun das Blech für ca. 12 bis 15 Minuten, je nach Größe der Windbeutel, in den Backofen geben, dann den Ofen ausschalten und noch gut 10 Minuten sachte im Ofen ruhen lassen. Sobald die Windbeutel raus sind, sollten sie aufgeschnitten werden, denn, wenn sie ausgekühlt sind, sind sie zu zerbrechlich um sie ordentlich aufzuschneiden.
Während die Windbeutel abkühlen, das Mark aus der Vanillestange kratzen und mit dem Quark, der Crème fraîche und dem Zucker so lange verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Jetzt die Masse in einen Spritzbeutel füllen und in die Windbeutel spritzen. Dann die Blaubeeren in die Creme drücken, die Hauben draufsetzten und mit Puderzucker bestreuen.
 
Diese Seite wurde bisher 2005 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 60 min / Vorbereitung 30 min
Überbegriffe :   / Kuchen / Dessert / Deutschland / Obst und Früchte / Sommer / Vegetarisch / Kalt / Warm / Snack / Party / Ohne Alkohol / Preiswert / Teigwaren / anspruchsvoll_zu_kochen / Beilage / Milchprodukte / Backofen / Süßigkeit /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Heidelbeertarte
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif