banner
0.gif 0.gif

<

Biskuit

>

Rezept für 1 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
4 St Eiweiß (ca. 140 g/ml) Z | A | P | K 
4 St Eigelb (ca. 140 g/ml) Z | A | P | K 
1 g Puderzucker Z | A | P | K 
80 g Mehl Z | A | P | K 
80 g Speisestärke / Kartoffelstärke Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 60 mg
 Kcal  / Portion : 1114
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Den Backofen auf 200 °C vorheizen und eine Springform einfetten und mit Semmelbrösel bestreuen, oder Backpapier auf ein Backblech legen. Die Eier trennen, das Eiweiß mit einer priese Salz steif schlagen, den Puderzucker sieben und gut unter den Eischnee rühren. Die Eigelbe nach und nach unterrühren, Mehl und Stärke gut vermischen und durch ein Sieb sachte unterziehen. Nun den Teig zügig in die Backform oder aufs Backblech füllen, glatt ziehen und bei 200°C ca. 20-25 min. goldgelb backen. Den Biskuit rausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form nehmen und auf einem Gitter ganz abkühlen lassen.
 
Diese Seite wurde bisher 2178 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 45 min / Vorbereitung 20 min
Überbegriffe :   / Kuchen / Dessert / Französich / Vegetarisch / Warm / Ohne Alkohol / Festlich / anspruchsvoll_zu_kochen / Backofen / Süßigkeit /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Geschmorter Ochsens...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif