banner
0.gif 0.gif

<

Röstzwiebeln

>

Rezept für 2 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
2 St Zwiebeln (ca. 220 g/ml) Z | A | P | K 
4 el Speisestärke / Kartoffelstärke Z | A | P | K 
2 el Butterschmalz Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 17 mg
 Kcal  / Portion : 79
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
roestzwiebeln001.jpg

  1  2  3

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Die Zwiebeln in Ringe hobeln, die einzelnen Ringe voneinander lösen, mit der Stärke bestäuben und gut vermischen. Jetzt das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln in ein Sieb geben und überflüssige Stärke abklopfen. Nun in Portionen die Ringe im Butterschmalz goldbraun rösten, auf Küchenkrepp legen, mit einem Stück Backpapier abdecken und bei 50 bis 80 °C im Backofen warmhalten. Wird gerne zum schwäbischen Zwiebelrostbraten gereicht.
 
Diese Seite wurde bisher 3280 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 20 min / Vorbereitung 5 min
Überbegriffe :   / Gemüse / Vegetarisch / Warm / Veganisch / Ohne Alkohol / Preiswert / Pfannengericht / leicht_zu_kochen / Beilage /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Toastvariation mit ...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif