banner
0.gif 0.gif

<

Petersiliekartoffeln

>

Rezept für 2 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Passt sehr gut zu Fleisch und Fisch
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
500 g Kartoffeln Z | A | P | K 
1 Bund Petersilie  (ca. 30 g/ml) Z | A | P | K 
150 g Butter Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 44 mg
 Kcal  / Portion : 725
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
knoblauch_petersilie_kartoffeln001.jpg

  1  2

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Zuerst kocht man die Kartoffeln mit der Schale in etwas Salzwasser. Während die Kartoffeln kochen, rupft man von der Petersilie die Blüten ab und schneidet die Blüten am besten mit einem Wiegemesser klein.
Haben die Kartoffeln fertig gekocht, werden sie geschält und in Viertel geschnitten.

Nun erhitzt man die Butter, gibt die Kartoffeln sowie die Petersilie dazu und schwenkt das alles in der Butter. Mit etwas Salz und Pfeffer abwürzen und man hat eine gesunde und frische Beilage.
 
Diese Seite wurde bisher 2351 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Gemüse / Kräuter / Deutschland / Kartoffelgerichte / Sommer / Vegetarisch / Vollwert / Warm / Party / Veganisch / Ohne Alkohol / Preiswert / Pfannengericht / leicht_zu_kochen / Beilage /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Zucchini und Auberg...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif