banner
0.gif 0.gif

<

Rosengelee

>

Rezept für 6 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
750 ml Wein Rosè Z | A | - | - 
500 g Gelierzucker 2:1 Z | A | P | - 
4 el Rosenwasser Z | A | - | - 
50 g Rosenblätter Z | A | - | - 
1 el Abgeriebene Schale einer Orange Z | A | P | K 
1 tl Abgeriebene Schale einer Zitrone Z | A | P | K 
1 tl Ingwer Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 0 mg
 Kcal  / Portion : 2
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Den Wein mit der Orangen und Zitronenschale und dem geriebenen Ingwer in einem Topf mit dem Gelierzucker aufkochen und gut 2 bis 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Jetzt das Rosenwasser untermischen und noch 1 bis 2 Minuten weiter kochen. Nun den Topf vom Feuer nehmen, und einige Minuten kaltrühren. Die Rosenblätter sachte unterziehen und in die sauberen, bereitgestellten Verschlussgläser abfüllen. Die Ränder der Gläser sauber machen, gut verschließen und auf den Kopf stellen. Ab und an die Gläser wenden, damit sich die Blütenblätter nicht absenken. Zum Verschenken nimmt man ein passendes Stück Stoff und spannt es mit Hilfe einen Gummis über den Deckel.
 
Diese Seite wurde bisher 1999 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 15 min / Vorbereitung 15 min
Überbegriffe :   / Sommer / Soßen / Vegetarisch / Snack / Exotisches / Veganisch / Mit Alkohol / mittel_zu_kochen / Süßigkeit /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Zucchiniblüten mit ...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif