banner
0.gif 0.gif

<

Spaghetti alla Puttanesca

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
400 g Spaghetti Z | A | P | K 
15 St Oliven (Schwarz) (ca. 75 g/ml) Z | A | P | K 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
5 Scheibe Schinken (gekocht)  (ca. 50 g/ml) Z | A | P | K 
60 g Kapern Z | A | P | K 
4 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
1 St Chillischoten (Piri-Piri) (ca. 3 g/ml) Z | A | P | K 
2 cl Olivenöl Z | A | - | - 
4 St Tomaten (ca. 340 g/ml) Z | A | P | K 
1 el Petersilie Z | A | P | K 
1 el Basilikum Z | A | P | K 
100 ml Wasser Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
100 g Parmesan Käse Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 102 mg
 Kcal  / Portion : 650
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
spaghetti_puttanesca001.jpg

  1  2  3  4  5  6

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Das Sardellenfilet mehrmals in kaltem Wasser wässern. Die Tomaten oben kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, die Haut abziehen, die Kerne und den Glibber entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Den Knoblauch sehr fein hacken, die Kapern grob durchhacken, die entkernten Oliven in Scheiben schneiden, die Chilischote von den Kernen und dem weißen Fruchtfleisch befreien und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und das Sardellenfilet sehr fein schneiden. Die Kräuter grob hacken. Die Zwiebeln mit dem Sardellenfilet im Olivenöl sachte anbraten, bis sich das Filet so gut wie aufgelöst hat. Jetzt den Knoblauch zugeben und angehen lassen. Dann die Tomaten mit den Kapern zugeben und alles ein paar Minuten braten lassen. Mit dem Wasser ablöschen, die restlichen Zutaten zugeben und bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Spaghetti abkochen, die Soße noch mal abschmecken und alles mit geriebenem Parmesan servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 4879 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 45 min / Vorbereitung 15 min
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Bulgarische Joghurt...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif