banner
0.gif 0.gif

<

Rosinen- oder Napfkuchen

>

Rezept für 0 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
180 g Butter Z | A | P | K 
200 g Zucker Z | A | P | K 
4 St Ei/er (ca. 280 g/ml) Z | A | P | K 
350 g Mehl Z | A | P | K 
1 Paket Backpulver  (ca. 15 g/ml) Z | A | P | K 
50 g Haselnüsse (gemahlen) Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
100 g Rosinen Z | A | P | K 
1 el Semmelbrösel Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 343 mg
 Kcal  / Portion : 4116
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Die weiche Butter, den Zucker schaumig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nun die Eier einzeln nacheinander einrühren und schaumig schlagen. Das Mehl sieben, mit dem Backpulver, den geriebenen Haselnüssen und dem Salz mischen und in die Schaummasse langsam unterrühren, und zum Schluss die Rosinen untergeben.
Eine Gugelhupfform (Napfkuchenform) mit Butter ausfetten, Semmelbröseln einstreuen und die Kuchenmasse in der Form gleichmäßig verteilen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C 45 - 50 Min. backen. (Nadelprobe).
 
Diese Seite wurde bisher 2427 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Kuchen / Dessert / Deutschland / Hauptgericht / Vegetarisch / Warm / Ohne Alkohol / Preiswert / Festlich / leicht_zu_kochen / Backofen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Spaghetti alla Putt...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif