banner
0.gif 0.gif

<

Russischer Apfelkuchen

>

Rezept für 0 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
5 St Ei/er (ca. 350 g/ml) Z | A | P | K 
200 g Butter Z | A | P | K 
200 g Zucker Z | A | P | K 
300 g Mehl Z | A | P | K 
200 g Haselnüsse (gemahlen) Z | A | P | K 
150 g Schokoladenraspel Z | A | P | K 
1 Paket Vanillezucker  (ca. 15 g/ml) Z | A | P | K 
1 Paket Backpulver  (ca. 15 g/ml) Z | A | P | K 
2 el Nougatmasse Z | A | P | K 
1 tl Zimt Z | A | P | K 
1 Prise Nelke Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 369 mg
 Kcal  / Portion : 5667
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
apfelkuchen_russischer_art03.jpg

  1  2

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen und kühl stellen. Dann die Butter, das Eigelb und den Zucker schaumig rühren. Das Nutella, den Zimt und das Nelkenpulver unterrühren. Mehl, Backpulver und Nüsse dazugeben und mit einrühren.
Am Ende die geriebenen Äpfel, Schokostreusel und Eiweiß unterheben und in die gefettete Form geben. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 60 Min. bei 175 Grad °C backen.
 
Diese Seite wurde bisher 3426 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Kuchen / Dessert / Hauptgericht / Obst und Früchte / Vegetarisch / Vollwert / Warm / Ohne Alkohol / Fingerfood / Preiswert / Festlich / leicht_zu_kochen / Backofen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Florentiner Plätzch...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif