banner
0.gif 0.gif

<

Wirsing-Rosenkohl-Gemüse in Sahnesoße

>

Rezept für 2 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
300 g Wirsing Z | A | P | K 
300 g Rosenkohl Z | A | P | K 
200 g Sahne Z | A | P | K 
200 ml Gemüsebrühe Z | A | P | K 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
3 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
1 Prise Muskatnuss Z | A | P | K 
1 el Mehl Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 169 mg
 Kcal  / Portion : 419
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
wirsing-rosenkohl-gemuese-sahne01.jpg


0.gif
Den Wirsing in grobe Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser kurz ankochen und in Eiswasser abschrecken, damit er nicht weitergart und die Farbe behält. Den Rosenkohl putzen und ebenfalls in kochendem Salzwasser bissfest vorkochen. Nun die in Würfel geschnittenen Zwiebeln glasig anbraten, mit Mehl bestäuben, mit Sahne und Wasser abgießen und die Herdplatte auf niedrige Stufe runterdrehen. Nun abschmecken und das Gemüse in der Soße fertig garen.
 
Diese Seite wurde bisher 4541 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Gemüse / Deutschland / Vegetarisch / Warm / Ohne Alkohol / Preiswert / Festlich / Pfannengericht / leicht_zu_kochen / Beilage / Milchprodukte /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Gnocchi alla panna
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif