banner
0.gif 0.gif

<

Bamberger Krautbraten

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
500 g Hackfleisch gemischt Z | A | P | K 
250 g Gulasch Z | A | - | - 
2 el Schweineschmalz Z | A | P | K 
2 St Zwiebeln (ca. 220 g/ml) Z | A | P | K 
1 el Kümmel Z | A | P | K 
125 ml Wein (Weiss) Z | A | P | K 
6 Scheibe Bauchspeck  (ca. 180 g/ml) Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
1 kg Weißkohl Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 296 mg
 Kcal  / Portion : 826
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Den Kohl kurz aufkochen lassen und 10 Min. im siedenden Wasser liegen lassen. Nun gut abtropfen lassen und die Blätter ablösen. Den restlichen Kohl klein schneiden.
Zwiebeln in Schmalz anbräunen, Gulasch und Gehacktes darin scharf anbraten und den klein geschnittenen Kohl hinzufügen. Mit Kümmel, Salz, Pfeffer würzen und mit Weißwein angießen.
Nun eine feuerfeste Form einfetten und mit Kohlblättern auslegen, die Fleischmischung einfüllen, mit den restlichen Kohlblättern bedecken. Schmalz in kleinen Stückchen darauf verteilen und zugedeckt ca. 45 Min. im Backofen bei 200 °C überbacken. Die Speckscheiben dann darauf legen und ohne Deckel weitere 15 Min. braten.
 
Diese Seite wurde bisher 3706 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fleisch / Gemüse / Deutschland / Hauptgericht / Warm / Mit Alkohol / Hessisch / leicht_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Fagottini mit Tomat...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif