banner
0.gif 0.gif

<

Napfkuchen mit Pistazien

>

Rezept für 0 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
Für den Teig
250 g Butter Z | A | P | K 
250 g Zucker Z | A | P | K 
1 Paket Vanillezucker  (ca. 15 g/ml) Z | A | P | K 
4 St Ei/er (ca. 280 g/ml) Z | A | P | K 
400 g Mehl Z | A | P | K 
1 Paket Backpulver  (ca. 15 g/ml) Z | A | P | K 
2 tl Abgeriebene Schale einer Zitrone Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
125 ml Milch Z | A | P | K 
100 g Pistazien Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 252 mg
 Kcal  / Portion : 5097
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Butter, Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren.
Mehl mit Backpulver mischen, auf die Masse sieben, Salz und abgeriebene Zitronenschale dazugeben und alles mit der Milch zu einem glatten Teig verrühren.
Gehakte Pistazienkerne mit einem Viertel des Teiges vermischen, die Hälfte des restlichen Teigs in eine gefettete, mit Semmelbrösel ausgestreute Napfkuchenform füllen, Pistazienteig darüber geben und mit dem restlichen Teig abdecken. Mit einer Gabel kreisförmig durch den Teig ziehen. Den Kuchen 60 Minuten bei 180 Grad °C backen.
 
Diese Seite wurde bisher 2500 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Kuchen / Dessert / Vegetarisch / Warm / Ohne Alkohol / leicht_zu_kochen / Backofen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Chinesische Entenbr...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif