banner
0.gif 0.gif

<

Reisgemüsebuletten

>

Rezept für 2 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
200 g Basmatireis Z | A | P | K 
1 St Karotten (ca. 90 g/ml) Z | A | P | K 
1 St Lauch (ca. 400 g/ml) Z | A | P | K 
50 g Sellerie Z | A | P | K 
4 el Petersilie Z | A | P | K 
2 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
75 g Walnüsse Z | A | P | K 
3 St Ei/er (ca. 210 g/ml) Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
1 Prise Muskatnuss Z | A | P | K 
3 el Semmelbrösel Z | A | P | K 
3 el Haselnüsse (gemahlen) Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 211 mg
 Kcal  / Portion : 755
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Den Reis gar kochen und abkühlen lassen. Das Gemüse, den Knoblauch putzen, klein Würfeln, in Öl glasig dünsten und auch abkühlen lassen. Alles mit den Walnüssen, den 2 Eiern mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus der Masse Kugeln formen und flach drücken. Die Semmelbrösel mit den gemahlenen Haselnüssen mischen, 1 Ei verquirlen, die Gemüsefrikadellen in beidem wenden und in heißem Fett goldgelb braten.
 
Diese Seite wurde bisher 3142 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Gemüse / Deutschland / Hauptgericht / Reis / Vegetarisch / Vollwert / Warm / Party / Veganisch / Ohne Alkohol / Fingerfood / Preiswert / Pfannengericht / leicht_zu_kochen / Grillen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Gnocchi alla panna
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif