banner
0.gif 0.gif

<

Eiertraum

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
6 St Ei (hartgekocht) (ca. 420 g/ml) Z | A | P | K 
200 g Käse (geriebener) Z | A | P | K 
150 g Schinken (gekocht) Z | A | P | K 
2 el Butter Z | A | P | K 
2 el Mehl Z | A | P | K 
250 ml Milch Z | A | P | K 
125 ml Sahne Z | A | P | K 
1 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
3 el Semmelbrösel Z | A | P | K 
0,50tl Salz Z | A | - | - 
0,50tl Muskatnuss Z | A | - | - 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 57 mg
 Kcal  / Portion : 426
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Die hart gekochten Eier in Scheiben, den Schinken in schmale Streifen schneiden.
Eine Auflaufform buttern und den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Zerlassen Sie die Butter und stäuben das Mehl darüber. Unter ständigem Rühren leicht anrösten und nach und nach mit Milch aufgießen.
Dann mit Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat und gepresster Knoblauchzehe verrühren und von der Herdplatte nehmen.
Abwechselnd die Eierscheiben, den Schinken und den geriebenen Käse in die Form schichten, und jeweils etwas Sauce dazwischen gießen.
Semmelbrösel darüber streuen. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen und im Backofen bei
200 C 30 Min. backen.
 
Diese Seite wurde bisher 2893 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Deutschland / Eier / Hauptgericht / Käsegerichte / Wurst / Warm / Party / Ohne Alkohol / Preiswert / Auflauf / leicht_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Kürbisgnocchi an Sa...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif