banner
0.gif 0.gif

<

Humus (Kichererbsenmus)

>

Rezept für 1 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
250 g Kichererbsen Z | A | P | K 
500 ml Wasser Z | A | P | K 
2 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
1 Prise Kreuzkümmel (Cumin) Z | A | P | K 
1 tl Paprikapulver (edelsüss) Z | A | P | K 
1 Bund Petersilie  (ca. 30 g/ml) Z | A | P | K 
5 el Olivenöl Z | A | P | K 
1 Msp Salz Z | A | P | K 
3 el Tahin (Sesampaste) Z | A | - | - 
3 el Zitronensaft Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 345 mg
 Kcal  / Portion : 546
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
humus001.jpg


0.gif
Die Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen. Das Wasser abgießen, die Kichererbsen abspülen und mit den 500 ml Wasser und einer Messerspitze Salz gut 1 Stunde weich kochen. Das Kochwasser abgießen, aufheben und die Erbsen abkühlen lassen. Nun den Knoblauch hacken, die Kichererbsen und die anderen Zutaten mit einem Pürierstab fein pürieren. Falls die Masse zu fest ist etwas vom Kochwasser dazugeben. Das Humus zum durchziehen in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken und kräftig durchrühren.
 
Diese Seite wurde bisher 5425 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Gemüse / Dips / Vegetarisch / Vorspeisen / Warm / Exotisches / Veganisch / Fingerfood / Preiswert / Türkisch / leicht_zu_kochen / Marokkanisch / Persisch / Libanesisch /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Rosinen- oder Napfk...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif