banner
0.gif 0.gif

<

Rehkeule gebeizt

>

Rezept für 6 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
1,50kg Rehkeule Z | A | - | - 
1 L Wein (Rot) Z | A | P | K 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
3 St Lorbeerblätter (ca. 3 g/ml) Z | A | P | K 
1 Msp Salz Z | A | P | K 
1 tl Pfefferkörner Z | A | P | K 
1 tl Wacholderbeeren Z | A | P | K 
1 tl Paprikapulver (scharf) Z | A | P | K 
1 Msp Curry Z | A | P | K 
1 Bund Suppengrün  (ca. 400 g/ml) Z | A | P | K 
1 tl Speisestärke / Kartoffelstärke Z | A | P | K 
250 g Speck Z | A | P | K 
100 g Butter Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 26 mg
 Kcal  / Portion : 588
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Die Rehkeule am besten schon beim Schlachter enthäutet und entbeint kaufen. Den Knochen in Stücke hacken lassen und mit der Haut für die Soße mitnehmen.
Den Rotwein mit den Gewürzen und dem klein geschnittenen Suppengemüse erhitzen und mit der Rehkeule zusammen in eine Schüssel geben. Nun alles gut 2 Tage ziehen lassen. Dann die Keule herausnehmen, Trockentupfen, Butter in einer Auflaufform heiß werden lassen, die Keule reinlegen und mit den Speckscheiben ordentlich belegen. Im Backofen bei 175 °C gut 90 Min. braten.
Für die Soße:
Währenddessen die Knochen und die Haut in heißem Fett kräftig anbraten, mit der Marinade begießen und gut 60 Min. köcheln lassen. Die Soße durch ein Sieb geben und wenn nötig mit Speisestärke
abbinden.
 
Diese Seite wurde bisher 2882 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fleisch / Deutschland / Hauptgericht / Saisonal / Dressing / Marinaden / Weihnachten / Winter / Wild / Warm / Mit Alkohol / Festlich / mittel_zu_kochen / Backofen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Spargel Klassisch
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif