banner
0.gif 0.gif

<

Schlickkrapferl

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
100 g Mehl Z | A | P | K 
1 St Ei/er (ca. 70 g/ml) Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 tl Öl Z | A | P | K 
100 g Kalter Braten (Rind) Z | A | - | - 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
1 St Ei/er (ca. 70 g/ml) Z | A | P | K 
1 el Petersilie Z | A | P | K 
20 g Butterschmalz Z | A | P | K 
1 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
1 St Ei/er (ca. 70 g/ml) Z | A | P | K 
2 L Rinderfond Z | A | P | K 
1 el Majoran Z | A | P | K 
1 el Petersilie Z | A | P | K 
1 el Schnittlauch Z | A | P | K 
0,50tl Pfeffer Z | A | - | - 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 64 mg
 Kcal  / Portion : 212
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Einen geschmeidigen Nudelteig aus dem Mehl, Ei, Salz, Olivenöl und eventuell etwas Wasser kneten. Teig in Klarsichtfolie eingepackt 30 Minuten ruhen lassen.

Die fein gewürfelten Zwiebeln anbraten, den pürierten kalten Braten dazugeben und vom Herd nehmen.
Das Ei leicht schlagen, zur Fleischmasse geben und untermengen. Gehackte Petersilie, fein gehackte Knoblauchzehe zugeben und mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

Den Nudelteig in 2 Teile schneiden. Beide Teile mit der Nudelmaschine oder auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen.
Aus der Fleischmasse kleine Kugeln formen und diese in Abständen auf die eine Teighälfte legen. Die Zwischenräume mit geschlagenem Ei bestreichen. Das zweite Teigstück darüber legen, möglichst wenig Luft mit einschließen und in den Zwischenräumen den Teig fest zusammenpressen. Mit einer runden Ausstechform Taschen ausstechen oder mit einem Teigrad Rechtecke ausrollen, keine Löcher in den Rändern übersehen. In leicht kochender Rinderbouillon 3 - 5 Minuten ziehen lassen.
Die gefüllten Nudeln in eine Suppentasse geben, Suppe darüber geben und Petersilie und Schnittlauch darüber geben.
 
Diese Seite wurde bisher 3796 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fleisch / Kräuter / Eintopf / Hauptgericht / Nudeln / Rind / Suppen / Vorspeisen / Warm / Ohne Alkohol / Festlich / mittel_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Chermoula (Marokkan...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif